Über uns

Wir freuen, dass die zweite Schweizer Bedrohungsmanagement Konferenz erneut sehr viel positive Resonanz findet. Etwa 150 Fachpersonen haben sich bereits angemeldet. Unter dem Motto "Bedrohungsmanagement konkret. Praktische Anwendung und Fallmanagement" stellen dort erfahrene Referentinnen und Referenten praxisnah das Vorgehen im Bedrohungsmanagement vor.

 

Das genaue Programm und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier:
http://www.i-p-bm.com/unserethemen/bedrohungsmanagement-konkret.html

 

Wegen der grossen Nachfrage haben wir für beide Workshops Zusatztermine im Jahr 2015 in Olten eingerichtet.

 

Der Intensivworkshop "Psychologische Deeskalation (Behörde)" mit der Referentin Karoline Roshdi findet am 02.-03.03.2015 statt. (Beschränkt auf 20 Teilnehmer!)

 

Das Seminar "Querulatorische Persönlichkeiten - Psychologische Hintergründe, Umgangsstrategien, Risikoanalyse" mit dem Referenten Dr. Jens Hoffmann wird erneut am 11.05.2015 durchgeführt.

 

Die Anmeldeformulare werden demnächst online gestellt. Vorabreservierungen per Email sind jetzt schon möglich.

 

Nach oben

Zurück