Über uns

Ein Mann tötet seine Frau und seine beiden kleinen Kinder, erschlägt sie mit einem Hammer in ihren Betten und stürzt sich dann von einer Brücke. Eine Tat wie aus heiterem Himmel.

 

Immer wieder schrecken Geschichten von Morden in der Familie auf, immer wieder stellt sich die Frage: Wie kann es dazu kommen? Wieso töten Menschen diejenigen Menschen, die ihnen doch das Liebste auf der Welt sein sollten. Was treibt sie soweit? Über diese Fragen sprach ML mona lisa mit der Kriminalpsychologin Justine Glaz-Ocik.

 

http://www.zdf.de/ml-mona-lisa/mord-in-der-familie-kriminalpsychologin-glaz-ocik-ueber-gruende-fuer-gewalttaten-in-familien-33389320.html

 

Nach oben

Zurück