Über uns

Die Dynamischen Risiko Analyse Systeme (DyRiAS) sind eine von I:P:Bm entwickelte Familie von webbasierten Instrumenten zur Einschätzung des Risikos für eine schwere zielgerichtete Gewalttat.

 

Anhand eines umfassenden Fragenkatalogs wird ermittelt, ob sich eine bestimmte Person auf dem Entwicklungsweg hin zu einer Gewalttat befindet und wie weit sie auf diesem Weg schon fortgeschritten ist. Das Ziel von DyRiAS ist es also, durch die rechtzeitige Identifizierung von riskanten Entwicklungen Gewalt zu verhindern.

 

Derzeit existieren DyRiAS-Module für die Bereiche Schule, Intimpartnergewalt und Gewalt am Arbeitsplatz. Zudem ist die Entwicklung von DyRiAS-Radikalisierung in Planung.
 
Ab sofort liefert Ihnen das DyRiAS-Team regelmäßig Informationen zu Neuerungen und Veränderungen rund um DyRiAS.

 

Hier finden Sie den ersten DyRiAS-Newsletter

 

Zurück