Über uns

Unter dem Schirm der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit in der Wirtschaft (ASW) wurden I:P:Bm Experten eingeladen, um einen Leitfaden Bedrohungsmanagement für Unternehmen zu entwickeln.

Hierbei qualifizierte uns zum einen unsere mehr als zehnjährige Expertise im Fallmanagement bei mehr als 1.500 Fällen bedrohlichen Verhaltens.

 

Zudem sind wir seit vielen Jahren involviert beim Aufbau von systematischen Bedrohungsmanagement-Prozessen für Unternehmen, Hochschulen und Universitäten, Schulen, Behörden, Gerichten, Agenturen für Personen des öffentlichen Lebens und Krankenhäusern.   

 

Gemeinsam mit Fachpersonen aus dem Bereich der Unternehmenssicherheit der Deutsche Telekom AG und der Deutsche Lufthansa  AG stellten wir in einem Workshop in Berlin 2013 best practice Ansätze vor, welche nun eine Grundlage für den ASW Leitfaden bildeten.

 

Mit Beginn im Jahr 2014 werden wir zudem Qualifizierungsseminare für Bedrohungsmanager anbieten, die in einer Zertifizierung des Europäischen Fachverbandes für Bedrohungsmanagement AETAP münden können.

 

Hier finden Sie den Leitfaden der ASW Arbeitsgruppe:

ASW_LeitfadenBedrohungsmanagement.pdf

 

 

Nach oben

Zurück