Über uns

Seit über einem Jahrzehnt ist unser Team in der Prävention von "Workplace Violence" aktiv. Unser Spektrum reicht hierbei von Fallberatungen bei Drohungen, Stalking und Erpressungen über Seminare zu Deeskalation und Gewalt am Arbeitsplatz  bis hin zu der Beratung von Organisationen beim Aufbau eines Bedrohungsmanagements. In diesem Herbst finden drei weitere Veranstaltungen zum Thema mit Dr. Jens Hoffmann als Referenten statt.

 

In Karlsruhe beginnt am 2. Oktober um 20h im jubez-Café ein Vortrag von Dr. Jens Hoffmann mit dem Titel: "Gewalt am Arbeitsplatz. Fakten und Präventionsansätze." Im Anschluss daran startet eine Diskussionsrunde mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Arbeitswelt.Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen hier:

Gewalt_am_Arbeitsplatz_Karlsruhe_2013.pdf


Am 6. November richtet Simedia in Frankfurt/Main für Wirtschaftsvertreter ein Seminar zu Bedrohungsmanagement aus. Das genaue Programm, Kosten und Anmeldemöglichkeiten lassen sich unter folgendem Link abrufen:

http://www.simedia.de/veranstaltungen/pdf/seminar_201311_bedrohungsmanagement.pdf


Am 13. November findet am Vormittag auf dem Sicherheitsfachkongress in Zürich ein Schwerpunkt zum Thema "Mensch und Sicherheit" statt, unter anderem mit den Themen Bedrohungsmanagement und Prävention von schwerer zielgerichteter Gewalt. Das komplette Tagungsprogramm kann hier angesehen werden:
 
http://www.sicherheit-online.ch/de/mediasec-tagungen/sicherheits-fachkongress-2013-zuerich-oerlikon-waehrend-fachmesse.html

 

Nach oben

Zurück